CD-Reviews

Totenmond - Unter Knochen

(Spielzeit: 61 min./VÖ: 23.02.2004)
Totenmond - Unter Knochen

Wurde auch Zeit. Die neue Totenmond Scheibe Unter Knochen ist endlich raus. Statt unter Knochen fühle ich mich beim Hören dann doch eher wie unter Panzern ... Im völlig eigenen, dann doch typischen Totenmond Stil knallt der süddeutsche Dreier eine überaus gesunde Mischung aus Punk, Metal, Crust, Hardcore und vor allem Druck, Druck, Druck raus, der wirklich unter die Haut geht und Angst macht.
Das Schlagzeug scheppert hier und da leider doch ganz schön, hier und da hätte auch Pazzers Gesang ein Stück weit mehr im Vordergrund stehen können, aber sei es drum. Titel wie Menschenfresser, Ich der Parasit oder das alles vernichtende Kreuz oder Kopf machen unmissverständlich klar, dass es bei Totenmond abermals nicht um Blümchensex geht. Hut ab und Gratulation für eines der eigenständigsten Alben des noch jungen Jahres, welches mir hier gewaltig in die Fresse knallt.
Gitarre und Bass brettern euch die Birne weg, versprochen. Unter Knochen ist alles andere als massenkompatibel und deshalb mehr als lohnenswert und vor allem kaufenswert! Allein das Covermotiv wird, so es denn hoffentlich bald auch als Shirt erscheint, todsicher mal ein gesuchtes Kultshirt werden. Muss ich haben ... Herrlich gemein und fies. YEAH!

Dirk

 Tracklist:
  1. Intro
  2. Unter Knochen
  3. Permafrost
  4. Zu Gast bei den Toten
  5. Hier draußen ist Heimat
  6. Vom Töten wollen
  7. Leuchtquell
  8. Finster Mammut
  9. Unkraut
  10. Eiswalzer
  11. Der Ich Parasit
  12. Kreuz oder Kopf (Outro)
Discographie:
1996 - Lichtbringer - Massacre Records
1997 - Väterchen Frost - Massacre Records (MCD)
1998 - Fleischwald - Massacre Records
2000 - Reich In Rost - Massacre Records
2001 - Auf Dem Mond Ein Feuer - Massacre Records
2004 Review ansehen ... Unter Knochen - Massacre Records
2005 Review ansehen ... TonbergUrtod - Massacre Records
weitere Infos:

Homepage www.totenmond.de

Label: Massacre Records


weitere Links
Biografie:

Biografie: Totenmond

Interviews:

Interview: Totenmond, 02.06.2005 Ohne Kontroverse geht in diesem Land gar nix
Interview: Totenmond, 12.04.2008 Anständige Arbeit für Schmarotzer und Parasiten

CD/DVD-Reviews:

CD-Review: Totenmond - TonbergUrtod


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Bestellen
Partner
Roadrunner Records
Maintain Records
Alive
Firefield Records
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews